Nachhaltiges unternehmerisches Handeln
Die welt verbessern und die Erd retten

Wir lieben es dich glücklich zu machen mit unseren retro Kollektionen, aber es ist für uns auch sehr wichtig, dass so viel wie möglich Artikel auf nachhaltige und sozial verantwortliche Weise hergestellt werden. Wir befinden uns voll in diesem Prozess (wir haben die Ziele noch lange nicht erreicht ) aber wir beschäftigen uns mit Vorbedacht und jeden Tag mit diesem Thema!

Nachhaltigkeit ist hier das Schlüsselwort
Die Kollektionen die wir verkaufen werden hauptsächlich von anderen Marken hergestellt. Deshalb haben wir keine direkte Einsicht (und deshalb auch keinen Einfluss) auf deren Produktionsfluss. 
Trotzdem glauben wir daran, dass wir als retro Boutique einen Anteil haben können in der Nachhaltigkeit unseres Angebots.
Indem wir immer mehr mit Herstellern/Marken zusammenarbeiten die für mehr Nachhaltigkeit sorgen. Damit wir unsere Kunden dabei behilflich sein können eine richtige und bewusstere Wahl zu treffen.

Wie zeigt sich das in unserer Kollektion?  
Shoppen macht natürlich viel Spaß. Aber noch schöner ist es zu wissen, dass die Artikel die du kaufst auf nachhaltige Weise hergestellt sind, mit Respekt für die Umwelt und Menschheit. Auch das verwendete Material spielt dabei natürlich eine große Rolle. Deshalb haben wir es leichter für dich gemacht; denn alle nachhaltigen Artikel aus unserem Angebot haben wir ein Kennzeichen für nachhaltige Mode gegeben. Fragst du dich was der Artikel deiner Wahl für ein Kennzeichen hat oder aus welchem Material es hergestellt ist? Diese Information findest du in der einschlägigen Produkt-Information unter dem Betreff “Pflege und Material“.

Material
Die Materialien die zu dem Betreff Sustainable Fashion (nachhaltige Mode) gehören, sind:

  • Tencel oder Lycocell

Tencel ist dasselbe Material wie Lyocell, nur ist Lyocell der Markenname eines österreichischen Unternehmens das Tencel auf den Markt gebracht hat. Dieses Material ist hergestellt aus Holzspänen und eins der umweltfreundlichsten Materialien. Dieser Stoff hat die luxuriöse Ausstrahlung von Seide, er ist genauso solide wie Polyester und genauso saugfähig wie Baumwolle.   

  • Vegan

Auch die Veganer werden in unserer Kollektion etwas nach Wunsch und Geschmack finden; immer mehr Artikel sind nämlich 100% vegan und enthalten keine tierische Inhaltsstoffe.

  • Bio-Baumwolle

Bio-Baumwolle ist gleich an normale Baumwolle. Der Unterschied? Bio-Baumwolle ist erzeugt ohne die Verwendung von Pestiziden.

  • Recyceltes Polyester

Polyester das ein zweites Mal verwendet wird, bekommt so ein zweites Leben, denn dieses Material ist nicht biologisch abbaubar und wäre sonst auf dem Müll oder im Ozean gelandet. Es ist qualitativ vergleichbar mit neuem Polyester, aber die Herstellung kostet etwa 59 % weniger Energie.

Qualitätserzeugnisse
Oder die Artikel sind mit den untenstehenden Gütezeichen qualifiziert:

  • PETA

PETA beschäftigt sich mit dem Schutz von Tieren und dem Festlegen von Tierrechten. Diese Tierschutz-Organisation legt den Fokus auf Tierwohl und Tiergerechtheit und ist deshalb gegen Bio-Industrie und Tierversuche, gegen die Jagd und die Verwendung von tierlichen Stoffen in Kleidung.

  • Fair Wear

Das Ziel der Fair Wear Foundation ist es die Arbeitsbedingungen der Arbeiter die Kleidung herstellen zu verbessern. Eine Marke, ein Unternehmen oder Geschäft kann Mitglied der Fair Wear Foundation werden und verpflichtet sich damit die Arbeitsbedingungen der Hersteller wo sie ihre Kleidung herstellen lassen oder einkaufen zu verbessern. Um dies zu machen und zu kontrollieren gibt es einen Kode und Regeln dieser Organisation die vorschreiben woran sich diese Hersteller halten sollen und welche Maßnahmen getroffen werden falls sie sich nicht an diesen Vorschriften halten oder die Arbeitsbedingungen verbessern.

  • OEKO-TEX

Standard 100 von OEKO-TEX ist eins der bekanntesten Gütezeichen für Textilien. Jeder Faden, Knopf oder anderem Zubehör wird bei diesem Qualitätsverzeichnis getestet auf Schadstoffe. 

 

Shop Assistant