Shoppe mehr für weniger!
Shoppe mehr für weniger!

Team - Marketing


Team Marketing
Team marketing 2


Wie hast du Topvintage kennengelernt? Und lässt du dich täglich von schönen Kundenfotos, Looks auf unseren Social Media Kanälen und aktuellen Kollektionen über unseren Newsletter inspirieren? Oder vielleicht hast du bei unseren vielen Gewinnspielen sogar schon etwas gewonnen? Wir tun alles daran, um online problemlos gefunden zu werden und unsere Online-Community von Retro-Lovern kontinuierlich zu vergrößern und zu stärken! Letztendlich möchten wir, dass Frauen weltweit über unsere Online-Plattformen zueinander finden, sich gegenseitig unterstützen und sich verbunden fühlen. Auch das Einkaufserlebnis auf unserer Website ist uns wichtig: Wir möchten es dir so einfach und persönlich wie möglich gestalten!


Deméry
Online Marketing
Deméry
„Ich möchte die Erwartungen unserer Kunden während ihrer Online-Shopping-Sessions zu übertreffen und entwickle mich auch als Online-Marketer gerne ständig weiter. Diese Chance habe ich auch bei TopVintage. Ich beschäftige mich hauptsächlich mit Zahlen und der technischen Seite: eine Stelle, die viele Männer in der Marketingwelt ausüben. Ich finde es toll, dass wir dieses Klischee hier durchbrechen!’’
Laura
Teamlead
Laura
„Bei der Zusammenarbeit mit Powerfrauen, die unsere Kleidung in den sozialen Medien tragen, schauen wir nicht so sehr auf die Anzahl der Follower, sondern auch darauf, ob sie zu uns passen und vor allem ob sie sich selbst sind. Diversität ist mir sehr wichtig! Der Verkauf ist nicht das Hauptziel, es geht hauptsächlich darum, eine gute Beziehung zueinander aufzubauen. Ich höre mir zum Beispiel gerne die persönlichen Geschichten an, schicke ein Geschenk zum Geburtstag oder eine E-Mail mit einer Überraschung zum Weltfrauentag. Schließlich gehören sie auch zu TopVintage!”
Anne
Communication Queen
Anne
„Indem wir die vielen Kundenfotos zu unseren Produkten zeigen, hoffen wir, andere Frauen mit ihren wunderschönen Retro-Looks zu inspirieren! Wir ermitteln dies auch über unsere sozialen Medien. Wir sind momentan damit beschäftigt, unsere Community zu erweitern. Wir haben jetzt unser eigenes Treueprogramm und einen eigenen Blog, aber es sind noch viele weitere tolle Dinge geplant! Letztendlich wollen wir mit allem, was wir tun, Frauen weltweit glücklich machen.”
Zoï
Communication Princess
Zoï
„Ich lese täglich schöne und manchmal auch bewegende Geschichten auf unserer Facebook-Seite. Uns ist es sehr wichtig, sich gegenseitig ein gutes Gefühl zu geben! Deshalb geben wir regelmäßig Ratschläge, wie zum Beispiel den monatlichen Self-Care-Reminder oder die Life-Hacks, hören wir zu, was gesagt wird und rufen wir zum Beispiel dazu auf, sich gegenseitig Komplimente zu machen. Darauf bekommen wir tolle Resonanzen.”
Jessica
Online marketing magician
Jessica
„Wir haben eine innige Gruppe von Frauen nicht nur in unserer Online-Community, sondern auch am Arbeitsplatz. Hier herrscht immer eine nette und lockere Atmosphäre. Es gibt auch keinen Konkurrenzkampf oder Klatsch: du kannst sein, wer du bist. Das finde ich richtig schön!”
Corine
Graphic Design Junkie
Corine
„Wir 'shamen’ unsere Follower nicht: Jede Frau ist schön und das zeigen wir in unseren Designs. Außerdem versuche ich, möglichst viele Fotos unserer Kunden über unsere Instagram-Accounts zu zeigen damit wir sie auch ins Rampenlicht rücken und ihnen einen Vertrauensschub geben. Daran arbeiten wir JEDEN Tag! Auch untereinander machen sich Frauen regelmäßig Komplimente und gibt es eigentlich nie negative Reaktionen. Das ist richtig toll! Wir haben darin eine sehr starke Community aufgebaut!”
Chantal
Graphic Design Junkie
Chantal
„Wir besprechen hier wirklich alle Frauenthemen: wie zum Beispiel Gesundheit, Liebe, Freundschaft, Menstruation oder Schwangerschaft. Ich habe das selbst erlebt, als ich schwanger war. Sie denken mit und alles ist übersichtlich, wie zum Beispiel einen speziellen Stillraum und Windelpaket. Diese feminine Note spiegelt sich auch in unseren Designs wider: Pink, Glitzer und Gold passen gut zusammen. Oder, wie ich es gerne nenne, hysterisch schick!"


In welchem Artikel oder Outfit fühlst du dich am kraftvollsten


„Am kraftvollsten fühle ich mich, wenn ich Pumps trage: Das kann zum Beispiel in Kombination mit einem Kleid oder einer Jeans sein. Dadurch nimmt man immer eine gewisse Haltung ein und ich fühle mich selbstbewusster, weiblicher und sexy: So rocke ich jedes Meeting!”

Laura
Teamlead
Laura

„Ich fühle mich am kraftvollsten, wenn mein Outfit zu meiner Stimmung passt. An einem Tag Sneakers und Jeans, am nächsten Pumps und ein Kleid. Anziehen zu können, was mir gefällt: Das ist für mich das Wichtigste!”

Deméry
Online marketing magician
Deméry

„In verschiedenen Kleidungsstücken, aber wenn ich mich entscheiden müsste, dann würde ich mich für eine Schlaghose entscheiden, denn die betont meine langen Beine besonders schön. Dann fühle ich mich richtig kraftvoll und selbstbewusst! Besonders in Kombination mit einem schönen Rollkragenpullover oder einer Bluse. Und auch mein Goldschmuck darf nicht fehlen.''

Anne
Communication Queen
Anne

„In den letzten Monaten trage ich gerne einen Anzug, also eine Schlaghose mit einem Blazer. Mir ist es wichtig, dass es sich gut anfühlt und bequem ist. Früher galt ein Anzug als typisch männlich, aber mittlerweile kann jeder einen tragen und dass finde ich toll!”

Zoï
Communication Princess
Zoï

„Das ist kein bestimmtes Kleidungsstück. Ich finde es besonders wichtig, dass das Outfit zu meinem morgendlichen Gefühl passt. Es muss mit dem übereinstimmen, was ich an dem Tag tun und ausstrahlen möchte. Sonst fühle ich mich an diesem Tag nicht kraftvoll!”

Jessica
Online marketing magician
Jessica

„In einem feinen Maxikleid von King Louie. Dazu kann ich meine Boots von Dr. Martens tragen für den ultimativen Rock\'n\'Roll-Look! Das passt wirklich zu mir. Und das Kleid muss Taschen haben. Die kann ich mit Leckereien füllen und natürlich Konfetti: meine Geheimwaffe.”

Corine
Graphic Design Junkie
Corine

„Schwarz ist meine Powerfarbe! Ich trage gerne schwarze Kleidung. Ich habe das Gefühl, dass es mir schmeichelt und dann muss ich nicht darüber nachdenken, ob es zum Rest meines Outfits passt: Alles ist möglich! Ich finde es toll, ein schwarzes Outfit mit einem auffälligen Hingucker wie einer Jacke oder Schuhen in einer schönen Farbe oder mit einem Muster zu kombinieren."

Chantal
Graphic Design Junkie
Chantal