Cocktails von damals 

Hat jemand Cocktails erwähnt? Erlebe den ultimativen Vintage-Sommer mit diesen köstlichen Cocktails aus den fünfziger, sechziger und siebziger Jahren. Welches Jahrzehnt magst du am liebsten? Probiere sie alle aus… Prost!

Cocktails aus den 50er Jahren

Piña Colada
Es gab mal einen Barkeeper im Jahr 1954 im Caribe Hilton in San Juan, Puerto Rico. Er hatte die großartige Idee, Rum, Kokosmilch und Ananassaft zu vereinen… so ist die Piña colada entstanden! Heutzutage immer noch ein köstliches Getränk und perfekt an einem warmen Sommertag.

Das brauchst du:

  • Weißer Rum
  • Kokosmilch
  • 1 Esslöffel Kondensmilch
  • Ananassaft
  • Frische Ananasscheiben
  • Gestoßenes Eis
  • Cocktailglas


Mix it up!

Mische 30 ml Rum, 30 ml Kokosmilch, 1 Esslöffel Kondensmilch und 30 ml Ananassaft in einem Mixer. Füge gestoßenes Eis hinzu und mische es für weitere 15 Sekunden. Gieße das Getränk in ein Cocktailglas und garniere den Cocktail mit einer Scheibe Ananas.


Margarita
Jeder sagt JA zu Margarita! Dieses beliebte Getränk aus den 50er Jahren ist für alle gedacht, die keine zuckersüßen Cocktails mögen.

Das brauchst du:

  • Tequila
  • Triple Sec
  • 4-5 Limetten
  • Eiswürfel
  • Salz
  • Cocktailglas


It’s Margarita time!

Mische 50 ml Tequila, 100 ml Triple Sec, den Limettensaft (ca. 4 Limetten) und die Eiswürfel in einem Cocktail-Shaker oder in einer Kanne. Eine Margarita ohne Salzrand am Glas geht gar nicht! Reibe mit einer Limettenscheibe über den Rand des Cocktailglases, gib etwas Salz auf einen Teller und tauche den Rand des Glases hinein. Fülle das Glas mit dem Cocktail, garniere es mit einer Limettenscheibe und genieße deinen Abend!

Cocktails aus den 60er Jahren


Bloody Mary

Bloody Mary war unter anderem dank einer großes Smirnoff-Kampagne das Getränk auf Wodkabasis, das in den 60er Jahren auf jeder Speisekarte zu finden war.

Das brauchst du: 

  • Wodka
  • Tomatensaft
  • Tabasco
  • Worcestershire-Sauce
  • Eiswürfel
  • Longdrinkglas


Optional:

  • Pfeffer & Salz
  • 1 Selleriestaude
  • Cayenne-Pfeffer
  • Limette


Spice it up!
Mache den klassischen Bloody Mary mit 120 ml Tomatensaft, 45 ml Wodka, 4 Spritzer Worcestershire-Sauce und 4 Spritzer Tabasco, damit das Ganze noch mehr Feuer bekommt. Kombinationen mit anderen Gewürzen wie Piri Piri Sauce, Pfeffer, Salz, Cayennepfeffer, Limette und Sellerie sind ebenfalls möglich. Du hast die Wahl! ;-) Fülle das Glas mit Eiswürfel und dem Cocktail und dein Bloody Mary ist fertig. 

Dirty Martini
“Geschüttelt, nicht gerührt”. Wer kennt diese Aussage von James Bond nicht? Dieses Getränk wurde in den 60er Jahren durch den Film „Goldfinger“ sehr beliebt. Hier kannst du lesen wie man dieses Getränk herstellt.

Das brauchst du:

  • Wodka Wermut (Cocchi)
  • Fünf grüne Oliven (Nocellara del Belice)
  • Martiniglas
  • Gestoßenes Eis oder kleine Eiswürfel


Let’s get dirty
Kühle das Martini-Glas. Nimm vier Oliven und zerdrücke sie in dem Glas des Cocktail-Shakers. Fülle den Shaker zu zwei Drittel mit Eiswürfel oder gestoßenes Eis. 60 ml Wodka und 15 ml trockenen Wermut hinzufügen. Schüttle diese Mischung für 15 Sekunden, damit sich das Eis mit dem Alkohol vermischt. Die Mischung in ein Martini-Glas sieben. Serviere das Ganze mit einer extra Olive und dein James Bond…eh… Dirty Martini Cocktail ist fertig!


Cocktails aus den 70er Jahren


The Godfather

Tough Chicks, aufgepasst! Dieses easy Getränk wurde in den 70er Jahren durch den Klassiker ‚Der Pate‘ populär. Liebst du Whisky? Dann wird dieser Cocktail dich nicht enttäuschen. ;-)

Was brauchst du:

  • Scotch Whisky
  • Amaretto
  • Zitronenzeste
  • Eiswürfel
  • Whiskyglas


Lasst uns loslegen!

Hole die schönsten Wiskygläser aus der Vitrine und gib 4 bis 6 Eiswürfel hinein. Gieße 50 ml deines Lieblingswhiskys und danach 25 ml Amaretto über die Eiswürfel. Gut umrühren, das Getränk eventuell mit Zitronenzeste garnieren und genießen!



Pink Lady
“To all the pink ladies!” Dieses Getränk entstand in den 50er Jahren, erlebte aber in den 70er Jahren ein regelrechtes Comeback. Die rosa Farbe dieses Cocktails allein, macht uns schon sehr glücklich. 

Was brauchst du?

  • Wodka
  • Cointreau
  • Guavensaft
  • Monin Veilchensirup
  • Limettensaft (halbe Limette)
  • Zitrone Martiniglas
  • Eis


Life is better in pink

Bereite ein Martiniglas mit etwas Eis vor, damit das Glas kalt werden kann. Nun 30 ml Cointreau, 30 ml Wodka, 60 ml Guavensaft, Limettensaft (einer halben Limette) und 1 Eßlöffel Monin Veilchensirup in den Shaker geben und ca. 1 Minute schütteln! Gieße die Mischung in das Martiniglas und garniere es zum Schluss mit einer Zitronenscheibe. Mit wem wirst du diesen Cocktail trinken?


Shop Assistant